Seelsorger (m/w/d) in Teilzeit (35% - 50%)

Teilzeit

Banner1 Banner2 Banner3

"In unseren christlichen Einrichtungen wollen wir Menschen in ihren Lebens-, Sinn- und Glaubensfragen begleiten. Die Seelsorge will Halt und Orientierung in den unterschiedlichsten Lebenslagen anbieten und vermitteln. Sie schöpft dabei aus christlichen Quellen. So unterstützen wir Kolleginnen und Kollegen, Betreute und Angehörige in ihren Fragen und bringen sie mit spirituellen Kraftquellen in Berührung.“ (aus dem Seelsorgekonzept der Theresia-Hecht-Stiftung)

Seelsorger (m/w/d) in Teilzeit (35% - 50%)

Teilzeit

Wir bieten

  • Attraktiver Tarifvertrag (AVR-Caritas), Jahressonderzahlung bzw. Weihnachtsgeld, sehr gute Sozialleistungen (z.B. Altersvorsorge), 30 Tage Urlaub sowie Zulagen, Zuschläge und Sonderurlaubstage
  • Übertarifliche Zusatzleistungen wie Jobrad, Zeitwertkonto, Gesundheitsangebote, Mitarbeiterangebote, -vergünstigungen und -events sowie vieles mehr, siehe auch Benefits
  • Verantwortungsvolle und sinnstiftende Tätigkeit
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Aktive Mitgestaltung der Seelsorge und die Möglichkeit, eigene Akzente zu setzen
  • Attraktiver und vielseitiger Wirkungskreis

Ihre Aufgaben

In dieser anspruchsvollen und vielseitigen Position gestalten Sie die Seelsorge für Betreute und Mitarbeitende mit

  • Entwicklung und Durchführung von spirituellen Angeboten, Auszeiten und Gottesdiensten für Betreute und Mitarbeitende
  • Seelsorgerische Begleitung für Betreute und Mitarbeitende
  • Vernetzung mit den Seelsorgerinnen und Seelsorgern im Stiftungsverbund und mit der örtlichen Kirchengemeinde
  • Hauptsächliche Tätigkeit im Seniorenpflegeheim St. Maria, Regglisweiler, in Einzelfällen Aufgaben an anderen Standorten der Theresia-Hecht-Stiftung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Religionspädagogisches Studium oder kirchlich anerkanntes theologisches Fernstudium (Würzburger Fernkurs) oder vergleichbarer Abschluss
  • Seelsorgerische, pastorale Ausbildung (Ausbildung zum/r Gemeindereferent/in, Pastoralreferent/in; Diakon) oder vergleichbare pastorale Erfahrungen wäre wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich der Kategorialseelsorge
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kreativität, Einsatzfreude und Innovationsfähigkeit
  • Zugehörigkeit zur katholischen Kirche

Einsatzort:

Dietenheim-Regglisweiler

Beschäftigungsbeginn:

ab sofort

Vertragsform:

Unbefristet

Arbeitszeit:

Teilzeit

Benefits:

Icon-1 Sonderzahlungen
Icon-2 Vermögenswirksame Leistungen
Icon-3 Flache Hierarchien
Icon-4 Jobrad
Icon-5 Kostenlose Getränke
Icon-6 Mitarbeiterevents
Icon-7 Dienstgeräte
Icon-8 Gesundheitsmaßnahmen
Icon-9 Weiterbildungen
Icon-10 Parkplätze
Icon-11 Kantine
Icon-12 Betriebliche Altersvorsorge
Icon-13 Home Office
Icon-14 Gute Verkehrsanbindung
Icon-15 Flexible Arbeitszeiten
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung