Gesamtleitung (m/w/d) Teilhabe Kinder- und Jugendhilfe

Vollzeit

Banner1 Banner2 Banner3

Seit 2006 widmet sich die Theresia-Hecht-Stiftung mit ihren ca. 550 Mitarbeiter*innen der Betreuung und Förderung von Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen. Durch gezielte Angebote in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe sowie Teilhabe strebt die Stiftung das Ziel an, ihren derzeit 375 Klient*innen ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.
Die Einrichtung St. Johann der St. Jakobus gGmbH, als Tochtergesellschaft der Theresia-Hecht-Stiftung, bietet mit ihren rund 200 Mitarbeitenden eine Vielzahl von Angeboten für Kinder- und Jugendliche mit Beeinträchtigungen. Dazu gehören Wohngruppen, Kurzzeitpflege, sonderpädagogische Bildungszentren sowie Frühförderung. Diese Angebote sind auf individuelle Unterstützung und Förderung ausgerichtet.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Landkreis Ravensburg am Standort Wilhelmsdorf-Zußdorf eine

Gesamtleitung (m/w/d) Teilhabe Kinder- und Jugendhilfe

Vollzeit

Wir bieten

  • Unbefristete Anstellung in einer spannenden und modernen Arbeitsumgebung
  • Großer Gestaltungsspielraum, flache Hierarchien und ein motiviertes Team
  • Strukturierte Einarbeitung und jährliche Mitarbeitendengespräche
  • Zeitwertkonten zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Fort- und Weiterbildungen, Supervision und Coaching
  • Einkaufsvergünstigungen bei der Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen, auch zur Privatnutzung, sowie Umzugskostenzuschuss
  • Attraktive tarifliche Vergütung nach AVR mit Altersvorsorge (KZVK), 30 Urlaubstagen + 2 Regenerationstage und viele weitere spannende Benefits

Ihre Aufgaben

  • Fach-, Führungs- und wirtschaftliche Verantwortung mit dem Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich Wohnen
  • Personalgewinnung, -entwicklung und -bindung
  • Weiterentwicklung der Einrichtung und Ausbau der Angebote durch Zusammenarbeit mit den unterstellten Bereichsleitungen und den Wohnverbundsleitungen
  • Regelmäßiger Kontakt mit den Klient*innen, den Angehörigen sowie den zuständigen Betreuer*innen
  • Teilnahme an der strategisch ausgerichteten Stiftungsrunde sowie an der jährlichen Führungskräftetagung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozial- und Gesundheitsmanagement, Soziale Arbeit oder vergleichbar
  • Leitungs- und Berufserfahrung in der Eingliederungshilfe, idealerweise auch in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Fundierte EDV-Kenntnisse
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit mit sicherem Auftreten

Einsatzort:

Wilhelmsdorf - Zußdorf

Beschäftigungsbeginn:

ab sofort

Vertragsform:

Unbefristet

Arbeitszeit:

Vollzeit

Benefits:

Icon-1 Sonderzahlungen
Icon-2 Vermögenswirksame Leistungen
Icon-3 Flache Hierarchien
Icon-4 Jobrad
Icon-5 Kostenlose Getränke
Icon-6 Mitarbeiterevents
Icon-7 Dienstgeräte
Icon-8 Gesundheitsmaßnahmen
Icon-9 Weiterbildungen
Icon-10 Parkplätze
Icon-11 Kantine
Icon-12 Betriebliche Altersvorsorge
Icon-13 Home Office
Icon-14 Gute Verkehrsanbindung
Icon-15 Flexible Arbeitszeiten
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung